CFD BROKER VERGLEICH Alle Konditionen auf einen Blick!
Der Handel mit Forex, Derivate, Kryptowährungen, ETFs, CFDs & Aktien kann einen Totalverlust Ihres Kapitals mit sich bringen. Ca. 80% aller Trader verlieren Geld.

Aktueller IG Test & Erfahrungen 2021

IG ist ein weltweit führender Anbieter für professionelle Trading-Lösungen. Mit mehr als 45 Jahren Erfahrung werden rund 178.000 Kunden auf 5 Kontinenten bei der Umsetzung ihrer Trading-Strategien in über 17.000 handelbaren Märkten unterstützt. IG versteht sich als Multi-Asset Trading-Broker und bietet seinen Kunden ein breites Spektrum an handelbaren Märkten und verschiedenen Produktlösungen an. IG expandiert seit 2006 weltweit und ist inzwischen in allen größeren EU-Staaten vertreten und gehört zu den 250 Top-Unternehmen (FTSE 250) Großbritanniens.

Regulierung

Im Bereich der Regulierung ist IG sehr gut aufgestellt und Kunden müssen sich keine Sorgen um ihre Investments machen. Ursächlich ist mitunter die Tatsache, dass die Regulierung schon seit Jahren stattfindet und etwaige Missstände mit sehr großer Wahrscheinlichkeit bereits aufgedeckt worden wären. IG Europe GmbH wird durch die deutsche Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beaufsichtigt. Die Regulierung von IG Markets Ltd. erfolgt dabei durch die britische Finanzaufsichtsbehörde FCA. Neben vielen anderen Auszeichnungen wurde IG im Fuchs-Report 2013 als “Bester Forex Broker“ ausgezeichnet. Anders als Banken sind Investmentfirmen wie IG dazu verpflichtet, Kundengelder und Kapitalanlagen getrennt von den eigenen Mitteln aufzubewahren. Das bedeutet, dass diese nicht für Geschäftszwecke verwenden dürfen und sie, im Falle einer Insolvenz seitens IG, komplett geschützt sind. Ergo findet keine Vermischung von Vermögenswerten statt. Darüber hinaus sind Kundeneinlagen bis zu einem Maximalbetrag von 50.000 GBP pro Kundenkonto geschützt (für weitere Informationen zur Regulierung: https://www.ig.com/de/schutz-von-kundengeldern).

Handelsangebot und Konditionen

Das Angebot von IG richtet sich vorwiegend an alle Privatpersonen oder Handelshäuser, die mit verschiedensten derivativen Finanzprodukten handeln wollen. Das Handelsangebot von IG umfasst Turbozertifikate, CFDs, Forex und binäre Optionen. Die Produktklasse Turbo24 wird durch die angekündigte Begrenzung der steuerlichen Verlustverrechnung nicht beeinträchtigt und ist wochentags rund um die Uhr für 24 Stunden handelbar. Nicht vorhanden hingegen ist ein Angebot für Fondssparer. Die Konditionen sind denkbar günstig für Investoren. Mit „Konto ab 0€“ liegt ein Vorteil auf der Hand: IG verfügt über keine Mindesteinlage und eine Kontoeröffnung ist somit auch ab 0€ möglich. Im Handel mit Turbozertifikaten, CFDs sowie beim Forex-Trading fallen keine Ordergebühren an. IG richtet sich damit vor allem an Privatanleger, aber auch Broker, Fondsmanager oder sogar große Handelshäuser zählen zum Kundenstamm des global agierenden Unternehmens.

Binäre Optionen sind einfach zu verstehen, wenn die Materie dahinter bekannt ist. Auch wenn es ein Spekulationsgeschäft ist, steht hinter jedem erfolgreichen Trade doch ein gewisses Maß an Wissen.

Das Angebot von IG richtet sich klar erkennbar an Trader und ist hoch spezialisiert. Zusätzlich bietet IG einen umfassenden Service mit Informationsangeboten, wie Webinaren, Seminaren in Deutschland oder viele Schulungsvideos und weiteres Material auf der Webseite. Die Trader-Software L2-Dealer ist kostenlos und kann optional zusätzlich zur auf den CFD-Handel ausgerichteten Handelsplattform verwendet werden. Darüber hinaus punktet IG aufgrund der schnellen Orderausführung, exakter Kursversorgung und professional Konten mit höheren Hebeln. Von Tradern und Vergleichsseiten gelobt sind auch die benutzerfreundlichen Handelsplattformen in vielen verschiedenen Sprachen, die auf jedem mobilen Endgerät verwendet werden können.

Demokonto

IG trägt diesem Umstand durch sein „IG Demokonto“ Rechnung. Mit dem Demokonto können virtuelle Guthaben in Höhe von 30.000 Euro gehandelt werden. Diese „Trockenübung“ kann sehr hilfreich dabei sein, Trends zu erkennen und die Marktsignale richtig zu deuten. Selbstverständlich kann das Testkonto auch über die jeweils kostenlosen Apps für Smartphones und Tablets in Anspruch genommen werden. Dabei kann der Trader unter anderem auf Charts und Realtime-Kurse sowie zahlreiche weitere Features zurückgreifen. Über das Demokonto ist die Plattform auf den individuellen Trading-Stil anzupassen. Mit der verlässlichen Handelsplattform kann im Demo-Modus rund um die Uhr gehandelt werden. Dabei gibt es keine zeitliche Befristung des Testkontos zu beachten.

Der Vorteil im IG Demokonto liegt darin, dass die Nutzung nicht abläuft. Das heißt, auch der erfahrene Trader, der bereits mit Echtgeld tradet, kann auf seinen IG Demo Account zugreifen und neue Strategien für den Handel mit Binären Optionen testen. Wer nun meint, er sei fit für das wirkliche Traden mit echtem Geld, braucht sein IG Demokonto nicht zu kündigen – er muss nur ein Live Konto eröffnen.

Vorteile

Der Broker hat keine Mindesteinzahlung und bietet ein umfangreiches Bildungsangebot. Mobile Trading Apps werden ebenfalls für iOS und Android angeboten. Außerdem steht den Kunden ein umfangreiches und kostenloses Demokonto zur Verfügung. 

Nachteile

Ein Nachteil ist sicherlich die Inaktivitätsgebühr. IG berechnet eine monatliche Inaktivitätsgebühr in Höhe von 14 € zum Monatsersten, wenn seit 2 oder mehr Jahren keine Handelsaktivitäten mehr auf einem Konto verzeichnet wurde und sich noch Einlagen darauf befinden. Das Eröffnen oder Schließen einer Position, sowie das Halten einer offenen Position werden hierbei als Handelsaktivitäten definiert.

Darüber hinaus fallen Übernachtfinanzierungskosten an. Diese entstehen, wenn ein Kunde einen kurzfristigen Trade halten und ihn über Nacht offenhalten wollen. Hierfür wird eine tägliche Zinsgebühr berechnet, die auf Turbo24-, Barriers- und Kassa-CFD-Positionen erhoben wird, die nach 23:00 Uhr MEZ offengehalten werden. Für Futures und Forwards fallen keine Übernachtfinanzierungskosten an, allerdings fallen ihre Spreads höher aus. Diese Kontrakte werden in der Regel für längerfristige Trades eingesetzt.

IG Erfahrungen

ig 1 97
97.666666666667%
Average Rating
Jetzt bewerten!
close

Vielen Dank für Ihr Kommentar!

Schließen

Ich bin einverstanden, dass meine Daten und Angaben aus diesem Formular gespeichert werden und auf dieser Website bleiben, solange bis die kommentierten Inhalte dauerhaft gelöscht werden oder aus rechtlichen Gründen entfernt werden müssen. Hinweise: Falls sich damit nicht einverstanden sind können Sie dies jederzeit per Email, diese finden Sie unter Impressum, wiederrufen. Um mehr Informationen zum Thema Nutzerdaten zu bekommen, besuchen Sie bitte unseren Datenschutz.

Informieren Sie sich über IG Erfahrungen anderer Trader und geben Sie Ihre eigene Meinung ab!

  • Konto
    98%
  • Support
    97%
  • Plattform
    98%